Tipps, Tricks, Anleitungen, Futter, Haltung, Videos und Bilder von griechischen Landschildkröten

05. Juni – Welttag der Umwelt

Zum Schutz der Umwelt haben die Vereinten Nationen am 5. Juni 1972 in Stockholm und vier Jahre danach auch die Bundesrepublik Deutschland den 5. Juni zum „Tag der Umwelt“ ernannt.

An diesem Tag wird mit verschiedensten Aktionen, Maßnahmen und Veranstaltungen an die globale Verantwortung erinnert und um das Bewusstsein zu stärken, dass der Mensch sowohl Tiere, die Umwelt und auch sich selbst bedroht.

Jedes Jahr steht dabei unter einem speziellen Motto.

Jahr

Motto des Tages der Umwelt

2022Natürlich Klima schützen: Moore, Wälder und Meere erhalten!
2021Nein zu Wegwerf-Plastik – ja zu Mehrweg!
2020natur:verbunden
2019Insekten schützen – Vielfalt bewahren!
2018Wir haben nur eine Erde – deshalb: Ressourcen schützen!
2017Umwelt macht natürlich glücklich
2016Stadt. Land. Leben. – Umwelt macht Zukunft
2015Zusammen ist es Klimaschutz
2014Natur ganz nah – gut leben in der Stadt
2013Energiewende mitgestalten – Energie clever nutzen!
2012Gemeinsam in eine bessere Energiezukunft
2011Wälder schützen – für Mensch, Natur und Klima
2010Leben ist Vielfalt
2009Umweltschutz – für unsere Gesundheit
2008Eine Natur – eine Welt – unsere Zukunft
2007Umwelt, Innovation, Beschäftigung
2006Mehr Natur – mehr Zukunft
2005Globalisierung ökologisch gerecht gestalten
2004Erneuerbare Energien – für Klimaschutz und Arbeitsplätze
2003Nachhaltig konsumieren – 25 Jahre Blauer Engel
2002Nachhaltige Entwicklung – unsere Chance für die Zukunft
2001Klimaschutz jetzt – Technologien für die Zukunft
2000Nachhaltige Entwicklung – Der Weg in das 21. Jahrhundert
1999Energiesparen – Klimaschutz zum Mitmachen
1998Moderner Umweltschutz – zukunftssichere Arbeit
1997Damit unsere Umwelt Zukunft hat: Global denken – lokal handeln
1996Umweltvorsorge – Heute für morgen handeln
1995Zukunft gestalten Natur erhalten
1994Umweltschutz lebt vom Mitmachen: Reden ist gut – Handeln ist besser
1993Artenschutz – gesunde Umwelt braucht natürliche Vielfalt
1992Unser Klima – schützt, was uns schützt
1991Mensch sei bescheiden – Abfall vermeiden
1990Gemeinsames Europa – Gemeinsame Umwelt
1989Naturschutz beginnt vor der Haustür
1988Freizeit gestalten – Umwelt erhalten
1987Wasser schonen und schützen
1986Wir kaufen umweltfreundliche Produkte
1985Reinhaltung der Luft – Verantwortung aller
1984Schützt die Natur an Ufern und Küsten
1983Umweltschutz zu Hause
1982Mehr Rücksicht – weniger Lärm
1981Ende der Wegwerfgesellschaft
1980Auto und Umwelt

 

Quelle:

https://www.bmuv.de/service/veranstaltungen/kalender/tag-der-umwelt-informationen-und-mottos-seit-1980 (03.06.2022)