Tipps, Tricks, Anleitungen, Futter, Haltung, Videos und Bilder von griechischen Landschildkröten

Schildkröten schützen im Urlaub

Für viele Urlauber sind die Malediven ein Traumziel. Die hohen Temperaturen, das klare Wasser, der weiche Sand – einfach um Abzuschalten.
Wem dies allerdings nicht genug ist, kann nun Meeresbiologen unterstützen, der Natur näher kommen und etwas dazu lernen.

 

Die maledivische Insel Velavaru, mit seinen wunderschönen Korallenriffen, ist ein Rückzugsort für zwei vom Aussterben bedrohte und durch das Washingtoner Artenschutzabkommen geschützte Meeresschildkröten: die Echte Karettschildkröte und die Suppenschildkröte. Beide Arten kommen zum Strand und legen ihre Eier. Das Meereslabor hilft dabei den Artenbestand dieser Tiere zu erhöhen. Es beobachtet und sorgt anfänglich dafür, die Jungtiere den Gefahren des weiten Meeres gewappnet entgegentreten können. Bei allen Aktivitäten des Forschungsinstitutes werden die Besucher stets miteinbezogen.

 

Quelle: (23.03.2016)

Meeresbiologie: Bildungsurlaub auf den Malediven

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.