Tipps, Tricks, Anleitungen, Futter, Haltung, Videos und Bilder von griechischen Landschildkröten

Wie wird die Box bei einer Überwinterung im Kühlschrank gefüllt?

Die Box sollte nicht mit Sägespänen, Heu oder Stroh gefüllt sein. Sägespäne sind zu trocken, wodurch sich Staub in den Atemwegen der Schildkröten ablagern kann. Auch Einstreu, welches man häufig bei Kleintieren verwendet, ist ungeeignet, da es bei Feuchtigkeit verklumpen kann und schwer wird. Die Schildkröte könnte ersticken. Heu schimmelt sehr schnell. Stroh kann aufgrund der stetigen Feuchtigkeitsdauer auch schimmeln. Am besten eignet sich Erde von Maulwurfshügeln als Grundlage und Moos oder Laub obenauf, um die Feuchtigkeit zu halten. Die Erde sollte während der Überwinterungszeit stets feucht gehalten werden. Damit auch die Erde nicht zu schimmeln beginnt, sollte sie jedoch nicht zu feucht sein. Für eine Luftzirkulation empfehlen sich ein paar Luftlöcher in der Plastikbox.

(Bitte beachtet, dass diese Tipps aufgrund meiner Erfahrungen entstanden sind, welche ich nach bestem Wissen und Gewissen mit Euch teile. Jeder macht hierbei seine eigenen.)

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Patty Sue – Die Schildkröte